TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.

Pages: [1]

Author Topic: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anaerobier  (Read 2026 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1043
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anaerobier
« on: December 03, 2005, 06:52:23 PM »

[*QUOTE*]
From: <renate.ratlos@bigfoot.com> (Renate Ratlos )
Newsgroups: de.alt.naturheilkunde
Subject: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anaerobier
Date: Sun, 11 May 2003 01:21:15 GMT
Organization: Universe 2
Message-ID: <3ebfcf55.1966974@news1.ewetel.de>

http://f24.parsimony.net/forum56725/messages/20101.htm
[Zitatanfang]
Nobelpreis für Fotobetrugssynthese , der größten Schwachsinn aller Zeiten
[ Psychopolitik-Forum ]
Geschrieben von power am 09. Mai 2003 19:28:53:
mailto:gerd%20zesar@t-online.de

Als Antwort auf: Friedensnobelpreis geschrieben von Dr.H.G.Vogelsang am 08.
Mai 2003 22:05:34:
US-amerikanischen Wisssenschaftlern ist endlich aufgefallen, daß die
Regenwälder CO² anstatt Sauerstoff produzieren!!!! Sie meinen noch, daß nur
die Regenwälder dies tun.
Seit Jahren versuchen wir den Ministerien und Bundesumweltamt klar zu
machen, daß mit einfachen O² und CO²-Meßgeräten dieser Beweis zu erbrngen
ist.
Die Fotosynthese ist falsch und damit alle kostspieligen Bemühungen sowie
die komplette Umweltpoltiik, die große Schäden anrichtet.
Keine Pflanze produziert Sauertoff, Pflanzen produzieren CO². Die
CO²-Spaltung erfolgt in den Böden, die noch nicht zu stark übersäuert sind.
Wenn wir dies nicht schnell genug begreifen, wird möglicherweise schon bald
nicht mehr genug freier Sauerstoff zur Verfügung stehen.
Die Meßgeräte kallibrieren vermutl. immer automatisch auf 20,9 % Volumen
Sauerstoff - sodaß es nicht auffällt, wenn weniger zur Verfügung steht.

Antworten:

[ Psychopolitik-Forum ]
[Zitatende]

Gerd Zesar?

Lies http://www.ariplex.com/ama/ama_voge.htm

RR
--
An der Übertragung von Krankheiten durch die Elektronik arbeiten seit
Langem die USA. Angeblich sollen sie ihren Soldaten schon Hepatitis per
Telefon überimpft haben. (Dr.med.Heinz Gerhard Vogelsang, Krefeld)
Mehr über Vogelsang: http://www.ariplex.com/ama/ama_voge.htm
[*/QUOTE*]

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 170
Re: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anaerobier
« Reply #1 on: September 14, 2015, 06:40:37 PM »

[*quote*]
Gerd Zesar

Ernst Gerd Zesar (13. Juli 1952 - 15. Februar 2014) war ein deutscher Unternehmer, Atlasprofilax-Therapeut, Verschwörungstheoretiker und Mobilfunkgegner aus Köln. Er war zudem Mitglied im Vorstand der Internationalen Gesellschaft für interdisziplinäre Wissenschaft e.V.

Zesar war weder Arzt noch Heilpraktiker, betrieb aber eine Atlasprofilax-Praxis, die er auch "Institut für Biomechanik" nannte. Eine von ihm erfundene Variante der Biomechanischen Stimulation BMS namens "Biomechanische Stimulation nach Zesar" (auch "BMS nach Zesar/Junker", "Biokybernetische Stimulation nach Gabi Junker und Gerd Zesar" oder ähnlich genannt) wird nach seinem Tod von seiner früheren Mitarbeiterin Gabi Junker aus Dahlem in der Eifel angeboten. Bei der Methode werden die Muskeln mechanisch mit Frequenzen zwischen 5 Hz und 35 Hz stimuliert, wozu Geräte der Firma bestvibe-systems aus Trier benutzt werden.

In Interviews gab Zesar an, Elektrosmog-geschädigt zu sein und daher nachts stets unterhalb des Erdbodens in einem Kellerraum schlafen zu müssen.

Kategorien:
Unternehmer Verschwörungstheoretiker Mobilfunkgegner

[*/quote*]
Logged

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 170
Re: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Anaerobier
« Reply #2 on: September 14, 2015, 08:28:46 PM »

ET
https://www.psiram.com/ge/index.php/Gerd_Zesar

Gerd Zesar ist 2014 gestorben. Verdächtig früh mit bloß 61 Jahren.
Logged
Pages: [1]