TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: In der Sendung QUIVIVE des rbb.  (Read 1106 times)

hu_la

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 110
In der Sendung QUIVIVE des rbb.
« on: February 21, 2007, 03:23:03 PM »

.

Über die Sendung QUIVIVE, ein Gesundheitsmagazin des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb), mit dem Hauptthema "Magnetfeld und Bioresonanz: Heilende Schwingungen" (14.02.2007 und 17.02.2007), wunderte sich Lieschen Müller.

siehe:
==> "Heilende Schwingungen" im rbb...
(http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/showtopic.php?threadid=2025)

--

In der genannten Sendung wurde auch dieser Beitrag "Impfmüdigkeit: die Masern kommen wieder" ausgestrahlt:

[*Zitatanfang*]
-------------------------------------------------------------------------------
[...]
Impfmüdigkeit - die Masern kommen wieder

Real Video

Druckversion

QUIVIVE vom 14.02.2007
Impfmüdigkeit - die Masern kommen wieder

Sie galten schon mehr oder weniger als besiegt, doch nun kommen sie wieder: Masern. Die Kinderkrankheit hat sich in den letzten Jahren wieder deutlich stärker ausgebreitet. Der Grund: Die Impfmüdigkeit vieler Eltern, die befürchten, durch den Pieks mehr Schaden als Nutzen anzurichten.
[...]
-------------------------------------------------------------------------------
[*/Zitatende*]
Quelle:
http://www.rbb-online.de/_/fernsehen/magazine/beitrag_jsp/key=rbb_beitrag_5474824.html


Im genannten Beitrag "Impfmüdigkeit: die Masern kommen wieder" wurde eine Ärztin interviewt.

Eine Antwort der Ärztin im Interview des Beitrags lautete:
-------------------------------------------------------------------------------
"...dass sie in den ersten 10 Jahren gegen eine Masernimpfung ist...".
-------------------------------------------------------------------------------

Nicht jedes Lieschen Müller lässt sich indoktrinieren, denn einige erinnern sich an:
==> Die PARTY mit dem TOD.
(http://www.novo-magazin.de/64/novo6436.htm)


Und weiter teilte die Ärztin im Interview mit:
-------------------------------------------------------------------------------
"...Sie schließe sich den impfkritischen Ärzten an..."
-------------------------------------------------------------------------------


Als Lieschen Müller "impfkritische Ärzte" hörte, schrillten bei ihr sofort die ALARMGLOCKEN.

Aha, dann sind es "impfkritische Ärzte", die den Eltern einreden "...durch den Pieks mehr Schaden als Nutzen anzurichten".

So etwas nennt man Menschen verachtende Indoktrination, dachte sich Lieschen Müller.

Im www fand Lieschen Müller unter stadtplangesundheit.de/ >> Ärzte & Therapeuten zur befragten Ärztin dies:

[*Zitatanfang*]
[...]
-------------------------------------------------------------------------------
[...]
Frau Dr. Inge Bartke-Anders

Allgemeinmedizin ·Anthroposophisch erweiterte Medizin · Naturheilverfahren ·Physiotherapie
[...]
-------------------------------------------------------------------------------
[*/Zitatende*]
Quelle:
http://www.stadtplangesundheit.de/index.php?l0=1&l1=3&l2=31&spez1=127&finden=1

-------------------------------------------------------------------------------
... Anthroposophisch ...
-------------------------------------------------------------------------------

Was ist das denn für ein okkulter Kram?, fragte sich Lieschen Müller.

Und sie erinnerte sich an eine Buchbesprechung über Wurzelrassen, Erzengel und Volksgeister:
==> LÄCHELN BIS DER ARZT KOMMT.
(http://www.ultimo-bielefeld.de/kr-buch/b-steine.htm)


Und dann auch noch:

-------------------------------------------------------------------------------
... Anthroposophisch erweiterte Medizin ...
-------------------------------------------------------------------------------

Und Lieschen Müller informierte sich genauer über diesen okkulten Kult:
==> Über den TODESKULT "Anthroposophische Medizin"
(http://www.ariplex.com/ama/ama_im37)


Lieschen Müller fand auch eine Web-Site, wo man viel über die "Wurzelrassen-Forschung" der Anthroposophen findet.
Die Rudolf Steiner-Jünger nennen die Web-Site "Merkurstab".

Dort steht im:

[*Zitatanfang*]
-------------------------------------------------------------------------------
[...]
HEFT 5/2005 Themenschwerpunkt: Hauterkrankungen - Erkrankungen der Haut?
[...]
Praxis Anthroposophische Medizin
[...]
Inge Bartke-Anders  Behandlung eines Kindes mit Neurodermitis
[...]
-------------------------------------------------------------------------------
[*/Zitatende*]
Quelle:
http://www.merkurstab.de/html/heft5_2005.html

-------------------------------------------------------------------------------
Praxis Anthroposophische Medizin
-------------------------------------------------------------------------------

Da ist er wieder, der ESOTERISCHE SUMPF, der sich auch ins öffentlich-rechtliche Fernsehen einschleicht, um ahnungslose Eltern und die Lieschen Müllers dieses Landes zu indoktrinieren, dachte sich Lieschen Müller.

Neulich las Lieschen Müller über willfährige Fernsehsender dies:
==> Der Bayerische Rundfunk als WILLIGER HELFER der Impfgegner.
(http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/showtopic.php?threadid=2023)

Und Lieschen Müller fragt sich, warum Ärztinnen und Ärzte in Deutschland nicht die Unvereinbarkeitserklärung unterschreiben:
==> Die UNVEREINBARKEITSERKLÄRUNG.
(http://www.ariplex.com/ama/ama_ho28.htm)


Als "Service" zum Interview mit o. g. Ärztin wird auf der Web-Site des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders rbb (Rundfunk Berlin Brandenburg) auch noch diese schauderhafte "Information" angeboten:

[*Zitatanfang*]
-------------------------------------------------------------------------------
[...]
Serviceinformationen
[...]
Links:
Ärzte für individuelle Impfentscheidung:
[www.individuelle-impfentscheide.de]
[...]
-------------------------------------------------------------------------------
[*/Zitatende*]
Quelle:
http://www.rbb-online.de/_/fernsehen/magazine/beitrag_jsp/key=rbb_beitrag_5474824.html


Diese schreckliche "Serviceinformation" deckt sich mit den Antworten des ausgestrahlten Interviews, wo die Ärztin mitteilte:

-------------------------------------------------------------------------------
"...dass sie in den ersten 10 Jahren gegen eine Masernimpfung ist...".
-------------------------------------------------------------------------------

und

-------------------------------------------------------------------------------
"...Sie schließe sich den impfkritischen Ärzten an..."
-------------------------------------------------------------------------------


Lieschen Müllers weitere Recherche führte zu diesem maskierten Ärzte-Verein, in dem die Ärztin aus dem Interview Mitglied ist:
==> Die TARNUNG:
Der Verein "Ärzte für eine individuelle Impfentscheidung"

(http://www.ariplex.com/ama/ama_im20.htm#herdecke)


Lieschen Müller fragt sich, warum maskierten Indoktriniererinnen und Indoktrinierern von okkulten Bewegungen zu einem Thema wie dem Impfen überhaupt ein Podium im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geboten wird.

Wissenswertes über:
==> IMPFGEGNER und Impfen.
(http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/board.php?boardid=10)

--

==> Der KRIMINALFALL Alternativer Impfplan.
(http://www.ariplex.com/ama/ama_im20.htm)

.
« Last Edit: February 22, 2007, 10:15:46 AM by hu_la »
Logged

besucher

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 126
In der Sendung QUIVIVE des rbb.
« Reply #1 on: February 21, 2007, 04:52:14 PM »

hu_la postete
.
Lieschen Müller fragt sich, warum maskierten Indoktriniererinnen und Indoktrinierern von okkulten Bewegungen zu einem Thema wie dem Impfen überhaupt ein Podium im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geboten wird.
.
Und dafür wirst du auch noch abGEZockt.
Logged
Pages: [1]