TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
"Das Veterinäramt Leverkusen bittet um Mithilfe:
Wer im 3 km Radius um diese Bienenstöcke wohnt und sachdienliche Hinweise hat, sollte sich umgehend mit Dr. Kurt Molitor vom Fachbereich 39 Veterinärmedizin der Stadt Leverkusen unter (0214) 406-3901 in Verbindung setzen!


######################################################################

Homöopathie ist Betrug. Heuer ist dazu wieder etwas Neues entdeckt worden in dem Pfuscher Samuel Hahnemann seinem "Organon":

"Homöopathie: Das Rätsel der “Erstverschlimmerung” gelöst"
http://ariplex.com/folia/archives/565.htm

"Homöopathie: Die “Potenzierung” ist entlarvt als ein Hütchenspielertrick"
http://ariplex.com/folia/archives/570.htm

"Homöopathie ist nichts anderes als Trickbetrug und organisierte Kriminalität und Korruption"
http://ariplex.com/folia/archives/585.htm

"Beweisstück der Anklage: Auszug aus dem Homöopathischen Arzneibuch"
http://ariplex.com/folia/archives/643.htm

"Beweisstück der Anklage: das Homöopathische Arzneibuch"
http://ariplex.com/folia/archives/647.htm

Pages: [1]

Author Topic: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2  (Read 10710 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« on: March 14, 2009, 12:11:18 PM »

"Das eigentümliche am Wahn ist genau die Illusion, klar zu denken."

(rincewind im Esowatch-Forum http://forum.esowatch.com )

-----

"Ich finde man sollte privaten Waffenbesitz und das ganze
Sportgeballer mit scharfer Munition verbieten. Wenn diese
"Sportler" eine ruhige Hand und Konzentration üben wollen,
sollen sie Eierlauf trainieren, das ist genauso effektiv.

(Achter_ in http://forum.esowatch.com )

-----

"Von oben sieht die Erde aus wie ein großer, blauer Tümpel."

(Manni, Froschonaut aus Bremen, 17.3.2009)

-----

"Was für ein Tier muß Du sein, wenn man Dich aus dem Zoo rauswirft...???"

(Zweibeiner, Homo Sapiens, irritiert, zu Clarence, dem Kampfschimpansen, wohltrainiert, "Funky Monkey, Film, USA, 2004)

-----

Dr Benway  on 28 Mar 2009 at 1:35 am:

"You heard the one about the guy who forgot to take his homeopathic meds? Died of an overdose."

http://www.sciencebasedmedicine.org/?p=432

-----

"Mein Gott!"

"Du kannst mich Bruce nennen."

(Bruce, ganz bescheiden, "Bruce Almighty", Film, USA, 2003)

-----

"Ich bin überzeugt, daß es Selbstmord war."
"Wie kommen Sie drauf?"
"Ich bin erst 15 Sekunden an Bord und will mich jetzt schon umbringen."

(Mr. Monk als Mr. Monk hat eine sehr lange Leitung. Fernsehzuschauer haben dieses Gefühl nach 1/4 Sekunde, "Mr. Monk", Nervenmord-TV, USA, 200x)

-----

Der Mensch sagt: Die Zeit vergeht.
Die Zeit sagt: Der Mensch vergeht...

(armer schlucker, http://freigeisterhaus.de/login.php?redirect=posting.php&mode=quote&p=1265235 )

----

Es gibt nicht nur keinen Gott, sondern versucht mal, am Wochenende einen Klempner zu bekommen.

(Woody Allen)

----

"Hey, Hughy: Nicht erwachsen werden!"

"Aus dem Alter bin ich raus."

(Flashback flashes back, "Flashback", Film, USA, 1990)

-----

"Wie saudumm die Leute sind, habe ich gerade mal wieder woanders gelesen.

Es ging um Thunfisch und dessen Schwermetallbelastung - die sicherlich vorhanden ist.
Fragt eine "ist das bei Bio-Thunfisch auch so?"

Nee, für Bio-Thunfisch hat Demeter extra einen neuen Ozean angelegt. Die Rudolf-Steiner-See."

(40_Fieber ortet das Paralleluniversum, 22.4.2009)


Außerdem weiß ich gar nicht, was die Leute wollen. Da kommt mercurius solubilis doch schon flossenpotenziert aus dem reinsten biologischen Herstellungsbetrieb, den man sich vorstellen kann, der reinen Natur selbst.

Alles andere ist bloß Erstverschlimmerung. :-)

(ama)

-----

"Die richtige Anrede

Wie sagt man zum katholischen Pfarrer?

Hochwürden.

Wie sagt man zum katholischen Kardinal?

Eure Eminenz.

Wie sagt man zum Papst?

Seine Heiligkeit.

Wie sagt man zur Kanzlerin?

Ach du lieber Gott..."

( http://www.kreudenstein-online.de/Helauluja/Helauluja.htm )


==> die einzig wahre Kanzlerin, pardon Päpstin

-----

"Berlin 'pro-religion' referendum soundly defeated
by Erik Kirshbaum - Reuters
Reposted from
http://www.reuters.com/article/lifestyleMolt/idUSTRE53P2D620090426



"Ich bin ein Berliner."
"(Richard Dawkins)


Quelle:
http://www.richarddawkins.net/article,3785,
Berlin-pro-religion-referendum-soundly-defeated,Erik-Kirshbaum---Reuters#370405

-----
Tambora:

Olga Xid (1. Mai 2009, 13:38) in Beda Stadlers Blog
( http://www.nzz.ch/blogs/nzz_votum/beda_stadler_19.134030.html ):

"Der Binnenkonsens der Täter wird gedeckt durch den Binnenkonsens der Opfer
Die Esoteriker haben etwas geschafft, das keine andere parasitäre Gesellschaft zuwege gebracht hat: die inbrünstige Verteidigung ihrer Machenschaften durch die Opfer selbst."


( http://www.nzz.ch/blogs/nzz_votum/nzzvotum_komplementaermedizin/
alternativmedizin_gegen_die_mexiko-grippe_1.2472755.html )

-----

"Renate Ratlos sagt, der Papst ist evangelisch.
Womit sie vermutlich zur Hälfte recht hat.
Katholisch ist der nämlich nicht."

(ama, 2.6.2008)

-----

"Ich wäre stolz, wenn sich zeigt,
dass wenigstens ein Fünftel der Schweizer
noch alle Tassen im Schrank hat."

(Beda Stadler über die Schweizer und ihre Komplementärmedizin-Vorlage vom 17. Mai 2009
http://www.suedostschweiz.ch/medien/archiv/text/detail.cfm?id=617912&aktuellid=578964 )

-----

"Mein Sohn hat noch nie eine Zeitung abonniert,
er bekommt seine Nachrichten über Facebook,
über Twitter, von Freunden.
Von Leuten also, denen er vertraut."


("Medienexperte" Jeff Jarvis outet sich als Totalversager,
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,622944,00.html )

-----

Andreas Koch:
"Gibt es eigentlich ein Globulus gegen die gespaltene Persönlichkeit?"

"Ja. Einen halben."


(Olga Xid im Blog der NZZ, 8. Mai 2009)

-----

"Kann ich meine Europawahl-Briefwahl-Unterlagen nochmal haben, ich hab mich verwählt."

( JörgR in http://www.scienceblogs.de/diaxs-rake/2009/05/bundnis-90die-grunen-sind-neidisch-auf-die-schweiz.php )

-----

"Ich weiß gar nicht, warum sich alle über die HSH Nordbank aufregen.
Wir sitzen doch alle im gleich Boot."

(ama, 28.5.2009)

PS: Das Boot der HSH Nordbank heißt übrigens "Merkur II".

-----

"Ich gratuliere ihnen zu diesem wunderschönen Tod.
Wenn Sie mir jetzt folgen wollen."

(Leiche1 zu Leiche 2,"Rohe Ostern-Keine Panik,nix passiert",Film,Deutschland 1995)

-----

"Tod durch Stromschlag.
Wir nennen sowas einen Toast."

(Der Obduktionator zu seinen Studenten,"Rohe Ostern-Keine Panik,nix passiert",Film,Deutschland 1995)

-----

"Beschwerden sind an Ihren Seelenbeauftragten zu richten."

(Leichenverwalter zur Leiche,"Rohe Ostern-Keine Panik,nix passiert",Film,Deutschland 1995)

-----

"Schulz125 hat mich unrechtmäßig umgebracht!"

(Reklamation in der Leichenverwaltung,"Rohe Ostern-Keine Panik,nix passiert",Film,Deutschland 1995)

-----

"Ich will zu Ihrem Vorgesetzten!"
"Bitte nicht! Die versetzen mich sonst zu den Marienerscheinungen."

(Der Todesbote aus der Gruft befürchtet hierarchische Erscheinungen,"Rohe Ostern-Keine Panik,nix passiert",Film,Deutschland 1995)

-----

"...die Zeit, als wir noch Bundespräsidenten hatten..."

(Urban Priol, Deutschland, später)

-----

"Wir können diese Trauung nicht in einer Kirche vornehmen,
die total mit Bräuten verseucht ist."

(Zuviel Weiß in dem Haus von Schwarz, "Der Junggeselle", Film, USA, 1999)

-----

"Wenn man das zurechtrücken wollte, käme man um eine leise Aggression nicht herum."

(Werner Schneyder über das lächerliche Esoteriker-Spektakel bei "Menschen bei Maischberger", 2.6.2009, ARD, 23.oo Uhr)

-----

"Es kommt auf das Alter an. Ich war damals fuffzich."

(Journalist Jörg Andrees Elten über seine Endlifecrisis und seine Assimilation bei Baghwan, "Menschen bei Maischberger", 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"Das ist so eine Energieübertragung gewesen. Ich habe sie empfunden als sehr angenehm."

(Journalist Jörg Andrees Elten über seine Endlifecrisis und seine Assimilation bei Baghwan, "Menschen bei Maischberger", 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"An manchen Tagen steht im TV der Verstand komplett still.
Bei Vox die Wunderheiler und im ARD die Schamanen:
http://www.daserste.de/maischberger/sendung.asp?datum=02.06.2009&startseite=true
"

(Achter bei Esowatch, http://forum.esowatch.com/index.php?topic=1721.msg17517#msg17517 )

-----


"Das ist alles eine gigantische Irrenanstalt"

(Esther Vilar sammelt galaktische Karmapunkte, "Menschen bei Maischberger", 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"Allah, Jesus, Manitu - Gebrauchsanweisung zum Glück"

(Sandra Maischberger fischt im Trüben, Sendezeitvernichtungs-TV, Deutschland, 2009)

-----

"Wenn es einen heiligen Gott gibt, [...] und er schickt mir diesen jungen Mann, warum verbaut sich dann mein Herz davor, und da kam so eine Ehrfurcht davor."

(Sabine "Herr Jesus komm in mein Herz" Ball scheitert an der Realitätswahrnehmung, "Menschen bei Maischberger", 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"Gott ist Gott"

(Kristiane Backer at the top of Weisheit, "Menschen bei Maischberger", die ultimative Chartshow der Realitätsgeschockten, 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"Natürlich hätte ich nie eine Religion angenommen, bei der Frauen zweite Klasse sind."

(Kristiane Backer, Konvertitistin zum Islam, at the top of wisdom, "Menschen bei Maischberger", die ultimative Chartshow der Realitätsgeschockten, 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"Wenn ich nicht zum Glauben gekommen wäre, hätte ich vielleicht auch mit Drogen angefangen."

(Sabine Ball über Methadonersatz durch Hirnbiegen, "Menschen bei Maischberger", Fernsehzoo mit Hirnbiegern, für Zoonisten, 2.6.2009, TV, Deutschland)

-----

"Warum hast Du die Atombombe erfunden?"

(Esther Vilar zu Gott als Urheber des Todes, "Menschen bei Maischberger", Religiopathenanhäufung im TV, 2.6.2009, Deutschland)

-----

"In diesem Fall würde ich sofort den Spiegel nehmen und ihm entgegehalten und bitten, selbst hineinzusehen."

(Werner Schneyder zu Gott über notwendige Selbstkritik, "Menschen bei Maischberger", Religiopathenanhäufung im TV, 2.6.2009, Deutschland)

-----

"Ich möchte mit möglichst gutem Gewissen sterben."

(Werner Schneyder erwartet ein Überleben des Gewissens??????????, "Menschen bei Maischberger", Religiopathenanhäufung im TV, 2.6.2009, Deutschland)

-----

"...außer das Glück der Sklaven."

(Esther Vilar über Zielpeilung der Egopeiler, "Menschen bei Maischberger", Religionssklavenkonditionierung im TV, 2.6.2009, Deutschland)

-----

"... und dann war der ganze Abend für ihn im ... na, Sie wissen schon."

(RTL-Nachrichten schweigt sich über das Unaussprechliche bei Borat und Eminem aus, RTL, TV, 3.6.2009, 0;25 Uhr)

-----

"Es gibt sechs Milliarden Menschen auf der Welt - und 14 Milliarden Mikroprozessoren.
Wir sind schon jetzt in der Minderheit."

(Peter Cochrane, Forschungschef der British Telecom, als es noch 6 Milliarden Menschen waren.
Jetzt sind es zig Milliarden Mikroprozessoren. Oder schon hunderte Milliarden...?)

-----

"Was nicht der Wahrheit oder Sittennorm entspricht, hat kein Recht auf Existenz."

(Papst Pius XII, 1876-1958 im Jahr 1954, zum fehlenden Existenzrecht der Kirche)

-----

"Nimmst Du Medikamente mit Nebenwirkungen?"

"Sei nicht so unromantisch, du Idiot!"

(Die romantische Heiratsschwindlerin und der Idiot, ihr unwilliges Unfallopfer,"Heartbreakers - Achtung scharfe Kurven!", Film, USA, 2001)

-----

"Doktooooor! Es könnten Kriechtiere hier sein ... oder Vampire ... oder ein Zahnarzt..."

(Ernest gefällt es nicht in der Kanone, "Die Chaos-Kanone", Film, Canada, 1993)

-----

Alles andere ist bloß Erstverschlimmerung. :-)

(ama)

-----

#/30660.htm

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------
Geschrieben von i387 am 27. August 2002 21:05:25:

 "Ein derart kompliziertes "Medizin-Gebäude" wird sich eines Tages zwangsläufig selber den Garaus machen. Die Dinosaurier sind schiesslich alle ausgestorben."

Ist doch eine Frechheit, daß Gott den Menschen so kompliziert gebaut hat, daß kein Mensch versteht, wie er funktioniert!

Der Mensch ist der Mittelpunkt des Universums.
Der Mensch versteht alles.
Ganz besonders, je dümmer er ist.

--------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

-----

#30744.htm

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------
Re: Fliegenklatsche ist viel moderner
DAS Forum f. Medizin, Heilkunde und Medizinkritik 

Geschrieben von  Coldfire am 29. August 2002 23:21:21:

"Mit Deinem IQ möchte ich nicht durch die Welt tuckeln müssen."


Haben Sie Angst, daß Sie in Erkenntnis Ihres bisherigen Versagens sich in einem wenig angenehmen Licht sehen müßten?

Man sollte es nicht für möglich halten, aber diese Gefahr ist a) real und b) in vielen Fällen eine mächtige Triebfeder, lieber doch nicht dazulernen. Die Angst vor der Demontage des jetzigen Selbst ist übermächtig.

--------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

-----

"Cool wäre, wenn Margot Honecker erklärt, warum sie die homöopathische
Medizin "Murus Berlinensis" nimmt."

("cool wäre ...",  01 Nov, 2009 - 11:43:37, in http://blog.esowatch.com/ )

-----

"Du hast gerade mit nem Auto nem Helikopter gekillt."

"Ich hatte keine Munition mehr."


(Die-hard Willis 4.0 kompensiert einen Mangel, "Stirb langsam 4.0", Film, USA, 2007)

-----

"Du bist die kaltblütigste, unerschrockenste Frau, der ich je begegnet bin."

"Dann warte mal bis zu Hochzeit."

(Huntley Haverstock, der Auslandskorrespondent, im Krieg vor dem Krieg, "Der Auslandskorrespondent", Film, USA, 1940)

-----

"Ich möchte zur Zeit mit niemandem mehr über dieses Projekt reden."

(Klaus Martens, ein plötzlicher sprachloser Journalist, "Autor" des WDR-Millionenschwindels und Medienskandals "Heilung unerwünscht" für "Regividerm", am 26.10. 2009 gegenüber dem "Laborjournal")


-----

[*QUOTE*]
---------------------------------------------------------------------
Zitat von: MrBaracuda
>Haben die Warzen einen größeren Sinn? Was bezwecken sie? 

Das ist eine Art Braille. Damit erkennen wir uns im Dunkeln.
---------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

(Wazir im Esowatch-Forum http://forum.esowatch.com )

-----

"Wir bekommen neue Nachbarn."
"Wer zieht denn mitten in der Nacht ein? Ein geheimes Drogenlabor?"

(Frau, Mann, Weihnachtsfilm, geheime USA, geheim)

-----

"Ich habe gerade eines meiner eigenen Autos gekauft.
Und das Schlimmste daran: ich habe den vollen Preis bezahlt."

(Der Besitzer des Autohauses wird Opfer seines neuen Verkäufers, Verkäufertraum, Weihnachtsfilm, USA, ?)

-----

"Sind die Kinder in dem selben Zustand, in dem sie ausgeliehen wurden?"

(der Kinderverleiher, "Rent a Kid", Film, USA, ?)

-----

"Mr. Twixel, wir sind unserer Zeit voraus."

(der Kinderverleiher über seine Geschäftsidee, "Rent a Kid", Film, USA, ?)

-----

"Ich bin ein ausgesprochener Nachtmensch. Am Tage ist mir mir nichts anzufangen."

(Der Hausgeist, "Baronesse", Film, Dänemark, 1960)

-----

"Ich habe übrigens im Indernet gelesen, dass die Regierung in New Delhi Dr. Lanka unbegrenztes Asyl angeboten hat. Die brauchen da dringen Experten im Kampf gegen die Überbevölkerung. Wenn Lanka dort sein Fachwissen einbringt, dann darf er auch den Titel Sri Lanka führen."

(Blacky im Forum von http://www.esowatch.com )

-----

"Können Sie mich befreien, damit ich Sie erwürgen kann?"

(Gilbert, der behandschellte Kommissar, maulschellt, "Taxi 3", Film, Frankreich, 2003)

-----

"Schnallen Sie sich an, ich werde in den 3. Gang schalten müssen."

(Monsieur Taxi, "Taxi 3", der TGV unter den Filmen, Frankreich, 2003)

-----

"Hallo, hier ist ein Taxi unterwegs, das wir gerade mit 298 geblitzt haben."

(Powerbullen rufen Bullenpower, "Taxi 3", schneller als die Polizei glaubt, Frankreich, 2003)

-----

"Warum bremst Du denn?"

"Ich brems doch gar nicht."

(die Verfolger, "Taxi 3", vive la difference-vitesse, Frankreich, 2003)

-----

"Das ist der TGV."

"Ja, eine absolut supergeile Maschine, hat auch ne gute Kurvenlage. Aber auf der Geraden schleppt er ein bißchen."

(Fachsimpeln unter Schrauberkollegen, "Taxi 3", Don't-schraub-this-at-home-Film, 2003)

-----

"Fährst Du Schi?"

"Nein, aber Autofahren kann ich."

(Schi, Rodel und Taxi gut, "Taxi 3", apres-Celluloid, Frankreich, 2003)

-----

"Wenn jetzt auf drei-vierzehn eine Bluttat geschieht, müssen wir den ganzen 3. Stock räumen."

(Portier antizipiert Ehekomplikationslogistik, Film, USA, ?)

-----

"Ich muß doch mal nachsehen, wer jetzt in dem Bett liegt."

(Der überraschende Ehemann überrascht sich mit einer Überraschung, Film, USA, ?)

-----

Aus Renate Ratlos' "Lexikon der Irrationalzahlenden":

[*QUOTE*]
---------------------------------------------------------
Lexikon der Irrationalzahlenden

Zeitung = Meldungskollektor
---------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

da:
http://www.ariplex.com/ama/ama_rr20.htm

Wann  hat sie das wohl geschrieben?

Heute heißen die Dinger im WWW tatsächlich "News-Aggregator".

Aus Neugier habe ich nach dem Satz gesucht. Und gefunden: in 2004. :-)

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------------
Renate Ratlos
11-21-2004, 02:45 AM

On 18 Nov 2004 23:43:10 GMT, (Jan) wrote:

Liar!

RR
--
Lexikon der Irrationalzahlenden

Zeitung = Meldungskollektor

--------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Das war im Usenet in diesem Thread:

http://www.dentistry-forums.com/joke-t6089p2.html
[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------------
Renate Ratlos
11-21-2004, 02:46 AM

On Thu, 18 Nov 2004 16:38:37 GMT, "Dr Steve" <> wrote:
>"May I ask what the turkey did?"

Impressive coolness.

:-)


RR
--
ungefärbt     
--------------------------------------------------------------------------------
[*QUOTE*]

Diese Antwort versteht man aber nur, wenn man den vorangegangenen Beitrag liest:

http://www.dentistry-forums.com/joke-t6089.html

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------------
Dr Steve
11-18-2004, 04:38 PM

The following joke is old, but was just forwarded to my email address, and I
thought it funny enough to pass on for some odd reason.

========
The Parrot

A young man named John received a parrot as a gift. The parrot had a
bad attitude and an even worse vocabulary. Every word out of the bird's
mouth was rude, obnoxious and laced with profanity. John tried and tried
to
change the bird's attitude by consistently saying only polite words,
playing soft
music and anything else he could think of to "clean up" the bird's
vocabulary.

Finally, John was fed up and he yelled at the parrot. The parrot
yelled back. John shook the parrot and the parrot got angrier and even
ruder. John, in
desperation, threw up his hand, grabbed the bird and put him in the
freezer. For a few minutes the parrot squawked and kicked and screamed.
Then suddenly there was total quiet. Not a peep was heard for over a
minute. Fearing that he'd hurt the parrot, John quickly opened the door to
the freezer. The parrot calmly stepped out onto John's outstretched arms
and said,"I believe I may have offended you with my rude language and
actions. I'm sincerely remorseful for my inappropriate transgressions
and fully intend to do everything I can to correct my rude and
unforgivable behavior."

John was stunned at the change in the bird's attitude. As he
was about to ask the parrot what had made such a dramatic change in
his behavior, the bird continued,
"May I ask what the turkey did?"

HAPPY THANKSGIVING
=======
--------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

-----

"Das Ding fliegt weg. Ist das schlimm?"

"Nein, nur für die Menschheit."

(Wissenschaftler 1 und Wissenschaftler 2, "Evolution", "Film", USA, 2001)

-----

"Wie verliert man einen sechs Meter großen Vogel in einem Einkaufszentrum?"

(Wissenschaftler, will sich einen Flugsaurer kaufen, "Evolution", "Film", USA, 2001)

-----

"Ich verspreche, ich werde nie wieder klauen."

(Saurierevolutionstherapierter Ladendieb, "Evolution", "Film", USA, 2001)

-----

"Vergeben ist eine Sache zwischen Ihnen und Gott.
Meine Sache ist es, das Treffen zu organisieren."

(Der Mann am Abzug, "Mann unter Feuer", Film, USA, GB, Mex, 2004)


Zu dem Film:

http://www.mooviees.com/7674/quotes

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------
Quotes from Man on Fire (2004)

1
Creasy: Forgiveness is between them and God. It's my job to arrange the meeting.

16
Rayburn: He'll deliver more justice in a weekend than ten years of your courts and tribunals.

19
Pita: What was your first girlfriends' name?
Creasy: Nonya.
Pita: Nonya who?
Creasy: Nonya business.

28
Creasy: Okay, my friend. It's off to the next life for you. I guarantee you, you won't be lonely.

40
Pita: There are some good things in this world.
Creasy: Oh yeah, like what?
Pita: Like meeting me.
--------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


http://web.singnet.com.sg/~tonym/quinnell.html
[*QUOTE*]
--------------------------------------------------
Q. Is Creasy based on a real character?
A. Creasy was based on a mixture of characters that I knew in the sixties and seventies in Africa and Vietnam.
--------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

-----

"Im Thunfischbecken sehen die Kinder, daß der Pizzabelag schwimmen kann, bevor er in die Dose kommt."

("California Dreamin'", Fernsehbericht, Deutschland, ?)

-----

"Du läßt doch sonst keine Männer ans Steuer!?"

(der furchtsame Papagei, "African Race" , Film,  Doitschland, ?)

-----

"Bin im Auto von Mahlzeit."

(der negrige Bote SMSt seine demnächstige Ankunft im Heimatkral zwengs Speisung, "African Race" , Film, Deutschland-Klamaukland, ?)

-----

"öttingern

Ein neues Verb.
Man tue sich dies mal an:

http://www.clipfish.de/video/3236359/oettinger-spricht-englisch/ "

(Ralf Behrmann im Forum von http://www.kidmed.de )

-----

"Neologismen:

MERKELN = aussitzen

BÜTTIKOFERN = sozialistisch reden, kapitalistisch leben

VONDERLEYEN = "Expert/in" für Alles sein

RÖSLERN = einen Bock zum Gärtner machen"

(lovecraft im Forum von http://www.kidmed.de )

-----

Aus dem Forum von http://www.esowatch.com :

[*QUOTE*]
------------------------------------------------------
Dies und das / Politik und Gesellschaft / Mixaphilie
 on: Today at 19:42:24

Started by GeMa - Last post by GeMa

und wieder aufgetaucht aus den schleimigen Relatiefen http://www.scienceblogs.de/arte-fakten/2010/02/walter-mixa-und-der-kindesmissbrauch.php#comment90883

Da bekomm ich Plaque.   Da hilft nur noch Zölibatol i.v.

------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

-----

Aus dem Forum von http://www.esowatch.com :

[*QUOTE*]
------------------------------------------------------
Today at 15:08:00
- Last post by shrike

Deutschland hat eine Parteiendemokratie und keine repräsentative.
Und diese findet ihren Audruck in der Politik-und Parteiverdrossenheit.
------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


:-)

-----

"Wenn sie jetzt nicht auf der Stelle ruhig sind, dann mache ich Ihnen die Hölle heiß wegen Strafvereitelung."

("Sturm der Liebe", öffentlich-rechtliche Sprachverfinsterung, TV, Deutschland, Sternzeit 1.3.2010)

-----

"Oh, John, das war aber nicht nötig. Jetzt tun Sie die Tasten wieder rein ins Piano!"

(John Steed, garniert mit Tasten, hört, "Mit Schirm, Charme und Melone", TV-Serie, UK, zeitlos)

-----

Fremdwörter, aber richtig!

"Die Innenstadt, eine einzige Planiermeile."


-----

shrike im Forum von http://www.esowatch.com :

[*QUOTE*]
-----------------------------------------------------------------------
    Re: GERMANISCHE NEUE MEDIZIN in WER KENNT WEN
« Reply #95 on: Today at 10:12:20 »   

Quote from: direktantworter
...eine sogenannte bewußtseinskontrolle durchführen. ich gehe davon aus, dass ihr das ebenso tut.


Ist viel schlimmer, über den Layer 1 des Protokolls wird angemeldeten Usern
des EW-Forums ein Chip implantiert, der Sysop hat dann die Möglichkeit mittels RPC
eine völlige Fernsteuerung deiner Person vorzunehmen. 

-----------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Okay, das wußten wir schon. Was wirklich BRENNEND interessiert: WER hat der Angela Merkel den Befehl gegeben, das Busenwunderkleid zu tragen? Der kriegt den nächsten Grimme-Preis...

-----

"Wir haben freie Berufswahl in Deutschland.
Wolltest Du eigentlich schon immer Einbrecher werden?"

(Hamburger Lokalkolorit, "Großstadtrevier - Sankt Pauli rettet HSV", TV-Abendkolorierung, Deutschland, ?)

-----

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------
>Quote from: rincewind on 23. March 2010, 23:50:12
Also im Schrank hingelegt.

Schwer zu sagen. Ich muss jetzt auf Zeitreise und antworte darauf vorgestern
--------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

(Boris im Forum von http://www.esowatch.com )

-----

"... ein Ort, ein bißchen links vom 20. Jahrhundert..."

(Bollockonian Translatorors, more than a bit left off of the 20th. century, Piglet "Babe in the City", Film, Babe County, 20th. Century)

-----

"Er hat den Hund umgebracht.
Schon wieder..."

(Haushälterin von Sherlock Holmes kommt auf den Nichthund, "Sherlock Holmes", Film, 2010 ?)

-----

"Tun Sie besser, was er sagt.
In seinen Händen ist ein Schal eine gefährliche Waffe."

(Prof. Börne empfiehlt die Kapitulation,"Tatort",TV,Münsterland,?)

-----

"Ach ist das schön im Münsterland.
Ich danke Ihnen,Börne; das ist der schönste Urlaub, den ich je hatte."

(Kommissar Thiel am Lenker des Gefangenentransports mit Vermummungsgebot,"Tatort",TV,Münsterland,?)

-----

"Ich nehme Tür Nummer 1."

(Harry, der Stille, organisiert eine Flugbahn, "Das Wunder in der 8. Straße", Film, USA, 1987)

-----

"Während wir bei der Kirche bereits schuldig auf die Welt kommen,
gilt bei Gericht die Unschuldsvermutung."

(Die Richterin, Kommentar zum Kommentar zum Urteil, "Alles, was recht ist - Die italienische Variante",  Schach-TV, Deutschland, 2009)

-----

"Wenn meine Scheibenwischer in Ordnung wären, dann würde garantiert die verdammte Sonne scheinen, um Mitternacht!"

(Der professionelle Taschendieb Bernie LaPlante und die Weltpolitik in seinen vier Blechen, "Ein ganz normaler Held", Sonnenschein für Taschendiebe, Film, USA, 1991)

------

[*QUOTE*]
-----------------------------------------------------------------
Esowatch / Allgemeine Diskussionen / Re: Seit ihr dagegn weil..?!?!?!?
 on: Today at 19:53:50
Started by SSGT.Eversmann - Last post by cohen


Internet ist viel schlimmer und Du bist hier in der Höhle des Löwen.

Siehst Du den Lieferwagen mit den getönten Scheiben vor Deinem Fenster?
-----------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

(cohen im Forum von http://www.esowatch.com)


Ein Löwe? EIN Löwe? VIELE LÖWEN!


-----

Thiel: "Woher wissen Sie denn das?"

Börne: "Ich höre nicht nur Opern, sondern auch den Polizeifunk ab."


(Karl-Friedrich Börne, Prof und  Polizei-Unker, "Tatort", der einzig wahre, TV-Funk, D, 2004)

-----

"Ist das mit dem Steineschmeißen nicht auch aus mehreren Religionen bekannt?"
 
"Stimmt, Islam und linksalternative Szene fallen mir spontan ein."


(cohen im Forum von http://www.esowatch.com )

-----

Posted by: Platypus  | July 13, 2010 9:23 PM

Atheist Voodoo Doll: Stick your victim with a pin directly.

http://scienceblogs.com/pharyngula/2010/07/darn_i_knew_i_was_missing_some.php?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+scienceblogs%2Fpharyngula+%28Pharyngula%29

-----

Gelderwerbsguniversalgöttliches aus dem Forum von http://www.Esowatch.com:

[*QUOTE*]
-----------------------------------------------------------------------------------------------
6
 Esowatch / Gewünschte Artikel / Re: Geldmach-Sekte: Elphriede Mhaádeii, Elph-Centrum, Elph-Energie
 on: Today at 13:24:21
Started by Marvin - Last post by Campari

Ich bin ja eigentlich auch ein Heiler, hier meine Zeugnisse:
als ich in der Stadt vor einer roten Ampel stand, befahl ich die Menschen, stehen zu bleiben, und sie blieben tatsächlich stehen. Ich befahl sie bei grün zu gehen und sie gingen tatsächlich.

An einem Samstagmorgen befahl ich das Universum, mir einen freien Parkplatz vor LIDL zu geben. Und da waren sogar ganze drei freie Parkplätze! Auf denen war so ein Männchen gemalt auf einem Sitz mit Rädern dran, was das bedeutet, weiß ich nicht. Die Menschen haben mich angegriffen, aber das ist doch mal wieder typisch, dass wir Heiler ständig angegriffen werden, darin fühlte ich mich nur bestätigt, dass ich das richtige tue.

Und weil ich ständig ausgelacht werde, befahl ich den Himmel, sich über die Menschen zu verfinstern. Und auch das ist tatsächlich eingetroffen! Es war Mittwoch, der 28. Juli gegen 22.00 Uhr, es gibt Augenzeugen.

Ich wollte fragen, ob ich jetzt auch meine Kontonummer angeben kann. Wer kein Geld hat, kann auch gerne in meine Nähe ziehen und mir die Wohnung putzen oder die Blumen gießen als energetischen Ausgleich.
-----------------------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Heute ist der 29.7.2010. Das Universum existiert noch immer. Wo bleiben die Devotionalien für Ameise Arthur!? Die könnte leicht mit einem Fußerlschnipp das ganze Dings verschwinden lassen.

Auf die Knie! Auf die Knie!

-----

"Behandeln Sie auch ganzheitlich?"

"Nein, schicken Sie mir nur Ihre Gebärmutter vorbei, das reicht..."

(Elmar Breitbach, in https://twitter.com/ElmarBreitbach/status/20656766117 )

[thx an cohen!]

-----

"Du weißt doch, was Louis Vuitton sagt: "'Wir haben es in der Tasche.'"

(Der Translatoror stottert geschleichte Werbung in einen Sandra-Bullock-Film. Film, USA, Tatort Deutschland, RTL-Country)

-----

"Der Zug nach Hamburg geht in fünf Minuten."

"Ein Zug? Für einen Seemann!? Da werd ich doch sehkrank!"

(Johannes Hans Albers, Sehbär, Filmlegende, "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins", Filmlegende ("Sowas hat's zu meiner Zeit nicht gegeben"), Deutschland, 1954)

-----

"Wird Guano der Dünger der Redaktionsgummibäume?"

(Putnam Groove in "Folia lib". http://ariplex.com/folia/archives/87.htm )

-----

Die weltweit größte Tierrettungsaktion?

"Free Willy!" war gestern.

Heute: RIESIG viele Emails, jeden Tage HUNDERTE: "Free Viagra!" !


Aber wer zum Teufel nennt einen Wal Viagra???

(ama, 22.8.2010)

-----

Jetzt wird Sarrazin sicher nicht mehr Außenminister.

[*QUOTE*]
----------------------------------------------------------------
Michel Friedmann: "Ich fühle mich beleidigt"..."Wer rassistische Äußerungen zusammen mit "Genen" macht, ist untragbar"..."Ich halte Sarrazin für einen Rassisten."
Merkel: "Ich halte das Buch für nicht hilfreich."
Joschka Fischer:"Mit Verlaub, Sie sind ein Arschloch, Herr Präsident."

Welche der oben zitierten Äußerungen war folgenlos?

Richtig!
Die von Joschka. Er wurde, weil (obwohl) er den  -tatsächlich arroganten-  Herrn Stücklen ein Arschloch nannte, Außenminister.

Die Zeiten haben sich geändert.

Frau Merkel hat viele Dinge in die Welt gesetzt, die nicht hilfreich waren: Sie bleibt im Amt.

Friedmann hat die Sache mit den Zwangsprostituierten und dem Kokain ohne sichtbare Ächtung überstanden und schleimt in schwer erträglicher Weise durch den Blätterwald.
In 3sat-Kulturzeit sagt er immerhin etwas Richtiges: "Wer undifferenziert Völker und Gruppen nur durch Gene definiert, ist Rassist."

Klar.
Sarrazin hat das zwar nicht so geschrieben und auch nicht so gesagt, aber man kann es ihm ja mal unterpuhlen. Dann wird das schon wirken.
Sarrazin hat nicht einmal den  -tatsächlich arroganten-  Drogenkonsumenten Friedmann Arschloch genannt.
Jetzt wird Sarrazin sicher nicht mehr Außenminister.
----------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

(elf im Forum von Ökotest, http://forum.oekotest.de/cgi-bin/YaBB.pl?num=1283414960/21#21 )

-----

Von Twitter:

"Meine Frau denkt, ich bin neugierig. Zumindest steht das in ihrem Tagebuch."

-----

"Kontinuierliches Einkommen rein schwarz durch graue Ware
im roten Bereich ist die beste grüne Kapitalverbrechensanlage."


(Renate Ratlos, der Schrecken der 7 Meere und des Usenet,
 http://www.ariplex.com/ama/ama_rr20.htm )

-----

"Beim großartigen Fernsehpfarrer Jürgen Fliege wurden
Untersetzer zum Energetisieren von Wasser vorgestellt.
Ob das Recyclingpapier von Bibeln war?"

(Barney Boogle im Forum von http://www.esowatch.com )

-----

Auf den hier bin ich besonders stolz



http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/TV/tatort/2010/10/12/jan-josef-liefers-axel-prahl/das-geheimnis-der-tatort-ermittler.html

Skol!

-----

Detritus

via Lorenz Meyer:

BREAKING NEWS: Deutsche Bahn AG sorgt für Desaster in der Esoterik-Branche: Pendler zahlen mehr!

-----

"Euer Ehren, meine Mandantin hat keine Vorstrafen seit dem frühen 18. Jahrhundert."

(Shirley Schmidt, La Grande Dame in "Boston Legal", "Boston Legal", Legalize-Boston!-TV, USA, 2005?)

-----

"Im Kölner Stadion ist immer so eine super Stimmung,
da stört eigentlich nur die Mannschaft."

(Udo Lattek, Preisträger in der Kategorie "Fußballspruch des Jahres" beim Deutschen Fußball-Kulturpreis 2010, Lattenland, 2010)

-----

Gespräch zweier Informatiker:

"Wie ist denn das Wetter bei euch?"
"Caps Lock."
"Hä?"
"Na ja, Shift ohne Ende!"

-----

"Oh, Sie haben die Kugeln poliert."

"Ja, Sie wollen doch keinen mit ner schmutzigen Kugel erschießen."

(Mr. Monk, Nathalie Teeger, im trauten Heim bei Detective Monk, "Monk", Kugelputzer- und Straßenfeger-TV, USA, 2009)

-----

"Allan! Ich bin geSchmittet worden!"

( Die Bratpfannenkillerin,  "Boston Legal", Schmitt's Country, TV, 2005)

-----

"Bruno, hast Du Lust unser Quoten-Eso zu werden?"

(Gandalf in http://forum.esowatch.com )

-----

"Bist du wirklich ein unverschämter Lügner?"

"Nein."

-----

Probleme der Veganer

Was macht eigentlich ein Veganer wenn er im Apfel nen Wurm findet? Bekommt der dann ein neues Zuhause?

Und was macht ein Veganer, wenn er im Apfel einen halben Wurm findet?

-----

[*quote*]
On Wed, 3 Apr 2002 16:18:03 +0100, "..." wrote:

>Sie haben nicht zufällig einen an der Waffel???

Nicht zufällig.

RR
--
Warum nicht gleich Beton?
[*/quote*]

(Renate Ratlos, nicht zufällig über nicht zufällig, Usenet, 2002)

-----

"Da das Datum für Weihnachten feststeht (24.12.) und in jedem
Kalender festgehalten ist – warum sind die Menschen jedes Jahr
erneut überrascht, wie wenig Zeit sie noch bis Weihnachten haben?"

(Homo Magi, http://www.homomagi.de/hm_jahr4.htm, periodische Datumsdauerbruchstelle Jahresendfeiervortermin)

-----

Selbsthilfegruppe für Anonyme Putzsüchtige hat noch Plätze frei.

Treffpunkt 19 Uhr in meiner Garage.

Putzlappen sind mitzubringen.

-----

Warum ist alles auf der Erde so katastrophal schlecht?

Weil Gott Autodidakt ist.

-----

"Mir wurde eine Diät leichter Zivilprozesse verordnet."

(Sir Wilfried, Anwalt, "Zeugin der Anklage, Film, USA, 1957)

-----

"Ich danke Ihnen, meine Damen und Herren, Sie haben gerade in den Peabody-Club das erste weibliche Mitglied aufgenommen."

Laurel Ayres

-----

"Warum riecht das Tshirt so gut?"

"Es ist gewaschen."

"aaaaaaaaaaaaaah!"

Curley Sue

-----

"Ich will die Aussage verweigern."

(Die Tochter des Polizisten, " Der letzte Ausweg", TV-Serie "Der Ermittler", D+CH, 2000)

-----

"Lichtnahrung":

'Wenn sie quietschgrün im Gesicht wäre, hätte ich ja ne Idee gehabt,
auf welche Weise sie sich von Licht ernähren könnte..."

"Hmm... lässt sich da nichts machen? Grüne Gentechnik und so?
Würd' mich gerne in die Sonne legen wollen für einen schnellen Snack.
Man arbeitet dran.
Bei Pflanzen ist es schon gelungen."

(Tezcatlipoca im Forum http://forum.esowatch.com)

-----

"Wie wäre es denn mit mehr Sachverstand in den Aufsichtsgremien?

Also vielleicht...




... weniger Politiker?

(Hilke Petersen, "Frontal 21", 8.2.2011)

-----

"Statt Glücksspiele und Geldwetten zu verbieten, faseln die Politiker über "freie Berufswahl", "freies Unternehmertum" und "freie Wirtschaft".

Der Beruf des professionellen Falschparkers, des professionellen Steuerhinterziehers oder des Handtaschenräubers werden dennoch nicht anerkannt. Warum dann Banker!?"

(Thymian rollt durch die Galaxis: http://transgallaxys.com/~kanzlerzwo/index.php?topic=6905.0)

-----

Polizist: "Die haben hier noch einen Folterkeller."
Kommissar Geiger: "Noch in Betrieb?"

Pfarrer Braun: "Bayern..."

(Pfarrer Braun ist Pfarrer Braun, Pfarrer Braun reloaded, Bayern und Umgebung, TV, 2011)

-----

"Wenn du heute ein Konto eröffnest,
mußt du erst mal ne Schufa-Auskunft über die Bank einholen."

(Urban Priol über die Zeit des Wandels, "Ottis Schlachthof", NDR, 2011)

-----

Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 1
http://www.transgallaxys.com/~kanzlerzwo/showtopic.php?threadid=1370

« Last Edit: December 18, 2013, 11:05:41 PM by ama »
Logged


Heaven can wait!

Achter

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 76
Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #1 on: April 09, 2009, 09:03:22 PM »

Der Mensch sagt: Die Zeit vergeht.
Die Zeit sagt: Der Mensch vergeht...

Wie wahr ;)

Zoran

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 219
Gibt es auch "gute" Heilpraktiker?
« Reply #2 on: February 18, 2011, 09:08:43 PM »

Gibt es auch "gute" Heilpraktiker?

Aber ja doch: solche, die die Prüfung nie schaffen.  :P
Logged


Japan Earthquake and Pacific Tsunami

Your gift to the American Red Cross will support our disaster relief efforts to help those affected by the earthquake in Japan and tsunami throughout the Pacific. On those rare occasions when donations exceed American Red Cross expenses for a specific disaster, contributions are used to prepare for and serve victims of other disasters.

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Sie ist eine FRAU!
« Reply #3 on: February 19, 2011, 06:04:28 PM »

"Sie ist eine Frau!"

"Dieses Schicksal teilt sie mit der Halfte der Menschheit."

(Hilfskoch und Koch, männlich, über Koch-in-spe, weiblich, "Küsse a la carte", televisionäres Schnulzodrom im Jahr 2008, TV, Deutschland)


Logged


Heaven can wait!

NoRPthun

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 80
Die Weltregierung warnt: Esowatch kann Ihren Glauben gefährden.
« Reply #4 on: February 19, 2011, 06:53:10 PM »

"Die Weltregierung warnt: Esowatch kann Ihren Glauben gefährden."

(Celsus im Forum von (damals) http://www.esowatch.com, heute http://www.psiram.com)
« Last Edit: March 09, 2013, 04:23:10 PM by ama »
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Erwischt! Guttenberg tritt ab ==> Bewerbung für Nachfolge
« Reply #5 on: March 01, 2011, 03:22:08 PM »

"Bin Humananatom.
Strebe Ministeramt an.
Qualifikation:Dr.habil.(echt).
Bin standhaft: Langjährige Erfahrung im Umgang mit Leichen im Keller."

(Tweet, tweedledee, tweet-tweet!!! http://twitter.com/h_wicht/status/42553112749281280)
Logged


Heaven can wait!

Thymian

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 168
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #6 on: March 02, 2011, 09:12:26 PM »

Detritus hat gesagt:

"/ Re: Erwischt! Guttenberg schreibt ab.
 on: 02. March 2011, 21:32:47
Started by mossmann - Last post by Detritus
Quote from: rincewind on 02. March 2011, 21:31:26

Quote from: Detritus on 02. March 2011, 21:26:09
Heilig gesprochen werden aber nur Tote. Wenn er sich Scheintot stellt, könnte er Scheinheilig gesprochen werden...

Super!   

Aber auch nur geguttenbergt. Ich weiss aber nicht von wem..."

 :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
"Nageln Sie den Röntgenfilm an die Wand und stellen sich davor."
« Reply #7 on: March 13, 2011, 01:27:36 PM »

"
Tsunami-Warnung aufgehoben. Urlaubsbuchungen wieder möglich.

Röntgenuntersuchungen vereinfacht: "Nageln Sie den Röntgenfilm an die Wand und stellen sich davor."
"

(el_Typo berichtet von den Segnungen der japanischen Atomkraft durch Fukushima Daiichi, 12.3.2011)
« Last Edit: March 13, 2011, 01:32:34 PM by ama »
Logged


Heaven can wait!

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #8 on: March 18, 2011, 09:55:50 AM »

"Ich erwarte eigentlich, dass nach japanischer Tradition die Tepco- Manager ein öffentliches kollektives Dampfbad im Abklingbecken nehmen."


(johko im Forum von http://www.esowatch.com)
Logged


Heaven can wait!

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
"Guckst du mit Fußball?"
« Reply #9 on: March 21, 2011, 06:56:17 PM »

Zwei Opas im Wiener Altenheim: "Guckst du mit Fußball?"
"Wer spielt denn?"
"Österreich - Ungarn."
"Gegen wen?"
Logged


Heaven can wait!

el_Typo

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 90
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #10 on: March 21, 2011, 10:28:08 PM »

"Wo ist er?"

"Auf einem Filmfestival. In Neuguinea."

"Neuguinea? Auf einem Filmfestival?
Ich wußte nicht einmal, daß die Strom haben."

(Kirstie Alley aus Neustromland, "Write and Wrong", United States of Aubacke,)
Logged

pordi

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 72
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #11 on: April 04, 2011, 11:25:52 AM »

Die Kernspaltung in Fukushima entwickelt ungeahnte Kräfte. Anscheinend setzt sie auch eine Wahrheitsstrahlung frei, die sogar im entfernten Deutschland starke Wirkungen zeigt. So erklärt Christian Lindner auf die Frage zur Nachfolge Guido Westerwelles, es käme außer auf den Steuermann auch auf den Vorschoter an, wie man sein Segel ausrichte.

Christian Lindner (FDP):

"Es geht eben nicht nur um den Steuermann, sondern es geht auf einem Regattaboot auch um den Vorschoter.
Nur dann ist man erfolgreich, wenn beide Hand in Hand arbeiten und wenn auch die Anderen, die am Segel stehen, wissen, wann, zu welchem Zeitpunkt, sie sich entsprechend nach draußen oder drinnen lehnen müssen."

So klar und deutlich hat wohl noch nie ein deutscher Politiker gesagt, daß die FDP ihr Mäntelchen nach dem Wind hängt.

Lindner ist damit nach Brüderle das zweite Mitglied der FDP, dessen intellektuelle Windstille die Restmannschaft in die Paddelboote zwingt.
« Last Edit: April 06, 2011, 12:21:27 PM by el_Typo »
Logged

el_Typo

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 90
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #12 on: April 22, 2011, 09:33:46 PM »

"Und Sie sind Lehrer?"

"Halbtags."


(Indiana Jones über die Anforderungen an Teilzeitarbeitskräfte in den Katakomben des niederen Akademikerstandes, "Indiana Jones und das Königreich, Film, USA, ?)
Logged

Zoran

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 219
Wie lange gibts Gewährleistung für das neue Universum?
« Reply #13 on: May 15, 2011, 05:08:26 PM »

Tezcatlipoca  at esowatch.com:

"Wie lange gibts Gewährleistung für das neue Universum?"


71hAhmed at esowatch.com:

"Die Garantie auf alle Einrichtungen, Funktionen und Bewohner, mit denen unsere Universen ausgestattet werden besteht, solange unser Fachpersonal auf der Baustelle anwesend ist. Unsachgemässe Behandlung wie:
-Inbetriebnahme
-nachträgliche Sonderwünsche des Bestellers
-jegliche Kritik an der ausgelieferten Ware

führt zum bis in alle Ewigkeit rüchwirkenden Verfall jeglicher Gewährleistungsansprüche bei vollem Bestand unserer Forderungen aus diesem Projekt.

MfG

Ratiomania Universenbau
Kundendienst"

Read more: http://forum.esowatch.com/index.php?action=recent#ixzz1MRO9CUQ5

Logged


Japan Earthquake and Pacific Tsunami

Your gift to the American Red Cross will support our disaster relief efforts to help those affected by the earthquake in Japan and tsunami throughout the Pacific. On those rare occasions when donations exceed American Red Cross expenses for a specific disaster, contributions are used to prepare for and serve victims of other disasters.

Zoran

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 219
Weltuntergang am 21.Mai 2011
« Reply #14 on: May 22, 2011, 01:06:16 PM »

Tezcatlipoca at Esowatch.com:

"Hallo, seid Ihr noch alle da?"
« Last Edit: May 23, 2011, 01:11:48 AM by el_Typo »
Logged


Japan Earthquake and Pacific Tsunami

Your gift to the American Red Cross will support our disaster relief efforts to help those affected by the earthquake in Japan and tsunami throughout the Pacific. On those rare occasions when donations exceed American Red Cross expenses for a specific disaster, contributions are used to prepare for and serve victims of other disasters.

Julian

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 96
Draußen vor der Tür: Ein Polizist; fragt:
« Reply #15 on: June 24, 2011, 12:56:20 PM »

Das Aufräumkommando war länger nicht hier. Auch dieses Fundstück bitte zu den surrealen Artefaktefossilien einsortieren:

[*quote*]
Polizei: Brauchen Funk dringend (Allgemein)

kritiker, Montag, 16. August 2010, 07:50 (vor 312 Tagen) @ Doris


Klingelt's irgendwo im bayerischen Wald.

Draußen vor der Tür: Ein Polizist; fragt:
"Tschuldigung, wir ham hier kein Digital. Dürfma mal an ihr DSL?"

[*/quote*]

starke Strahlung von dieser strahlenden Quelle:
http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=41737
Logged

Borodor

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 191
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #16 on: July 24, 2011, 04:16:41 PM »

"Schwärmer, die ihr Handeln, sich im Namen ihrer Traumwelten an der Wissenschaft zu rächen, als Wissenschaftskritik ausgeben - und damit die ernsthafte Erkenntniskritik in den Dreck ziehen -, gehören ausgeräuchert."

(Superkalifragilistisch)
Logged

NoRPthun

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 80
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #17 on: July 25, 2011, 10:05:28 PM »

"Nebenbei, es ist doch hinlänglich bekannt, daß Mediziner nur Unsinn auswendig lernen und von nix einen Plan haben.

Besser ist es da schon, wenn sich mit den betreffenden medizinischen Fachinhalten Philosophen, Religionswissenschaftler oder der normale Mensch beschäftigen.

Dann kann man wenigstens sicher sein, daß die allgemeine Meinung der Spezies Mensch mit ihrem überragenden Geist auch wirklich die Natur verstanden hat und beherrscht...

Also lasset uns fortfahren. Frei nach dem Motto: "Naturgesetze fungieren nach den Gesetzen der Demokratie und sind als solche zu behandeln!""

gez. Wirsing
Logged

NoRPthun

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 80

Photonenmafiaorganisierte Gletscherschmelze flambiert Nihil-nihil-isten

[*quote*]
 Re: Wer ist Dr. Ralf D. Tscheuschner?
 on: Today [2011-08-12] at 14:46:57
 Started by Proscribere - Last post by Illusion-der-Exzellenz
"Dann wurde politischer Druck auf den Verlag ausgeübt, die Arbeit doch durchgehen zu lassen, was dann geschah."

Wissen Sie überhaupt, wie lächerlich sich das ohne jeden Beleg anhört? "Politischer Einfluß" - wie soll man sich das vorstellen? Hat der Regierungschef von Singapur beim Verlag angerufen und gesagt: "Hallo Redakteur, wenn Du nicht willst, daß ... dann ...", oder wie?

"1. Kann die Menschheit überhaupt die chemische Zusammensetzung der Erdatmosphäre nennenswert beeinflussen?"

Zunächst mal eine Gegenfrage: Wenn mikroskopisch kleine Blaualgen, die nicht die Möglichkeit haben riesige Kraftwerke mit Verbrennung fossiler Stoffe zu betreiben das können, warum soll der Mensch das nicht können? Man muß kein theoretischer Physiker sein, um die jährlich ausgestoßenen gasförmigen Schadstoffmengen zu berechnen.
Außerdem widerspricht die Frage der Logik. Wenn in einem endlichen Raum (und die Atmosphäre ist ein solcher) ständig Stoffe in einen gasförmigen Zustand umgewandelt werden, dann sagt die Logik (selbst unter der Berücksichtigung, daß ein Teil der Gase wiederum gebunden wird), daß sich eine Konzentration der neu hinzukommenden Gase ergeben muß.
Falls Sie das nicht glauben, schlage ich ein kleines Experiment anhand eines Modells vor, das Sie todsicher überzeugen wird.

Dabei sei gegeben:
A = Eine Gas-Ausstoßmaschine (z.B. ein Pkw) [entspricht den Kraftwerken]
B = Ein endlicher Raum, gefüllt mit Luft (z.B. eine Garage) [entspricht der Atmosphäre]
C = Ein den Raum B umgebender weiterer Raum [entspricht dem Welltall]

Implementieren Sie nun die Maschine A in Raum B. Dichten Sie Raum Raum B so gegen Raum C ab, daß keine Gase aus Raum B nach C gelangen können (z.B. mit Montageschaum). Starten Sie nun die Maschine und messen Sie in regelmäßigen Abständen die Veränderungen der Gaszusammensetzung in Raum B. Falls Ihnen schlecht werden sollte, denken Sie daran, daß ein echter Wissenschaftler niemals aufgibt, nach der Wahrheit zu suchen - unterdrücken Sie die mulmigen Gefühle und machen Sie weiter!
Die Ergebnisse werden todsicher sein. Falls Sie religiös sind, wird das Ergebnis Ihnen vielleicht sogar sämtliche Fragen beantworten.

Mit wissenschaftlichem Gruß
[*/quote*]

(http://forum.esowatch.com/index.php?topic=6769.msg75449#msg75449)
Logged

daHOOK

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
Dieser Winter wird kalt werden.
« Reply #19 on: August 22, 2011, 12:36:25 AM »

"Treffen sich zwei Wahrsager.
Sagt der eine: Dieser Winter wird kalt werden.
Meint der andere: Ja, erinnert mich an den Winter 2048"

(http://www.esoulk.de/index.php?option=com_content&view=article&id=54&Itemid=68)
Logged

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 83
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #20 on: September 09, 2011, 06:50:22 PM »

Wasser ist ein sehr starkes Heilmittel.
Viel Menschen verdünnen es daher, vor allem mit Alkohol, und dämpfen so die Nebenwirkungen.
Logged

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 83
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #21 on: September 25, 2011, 08:23:42 PM »

Endlich mal ein *** Neutrinowitz:

"If I ever design a programming language, I will name it "neutrino", so I can claim it is faster than "C"."

Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #22 on: October 04, 2011, 04:08:47 PM »

"Auf welcher Seite der Lärmschutzwand bist Du denn aufgewachsen?"

"Hä?"
Logged


Heaven can wait!

Moses3

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 45
Abgefüllte dubiose Flaschen sind die Zukunftshoffnungen der FPÖ.
« Reply #23 on: October 30, 2011, 06:17:29 PM »

"Abgefüllte dubiose Flaschen sind die Zukunftshoffnungen der FPÖ."


(Jumper am 27.10.2011 13:21 in
http://derstandard.at/1319181294958/FP-Kappel-wirbt-in-Osteuropa-fuer-bionisches-Wasser )
Logged

Omegafant

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 260
Daten von psychisch Kranken im Netz
« Reply #24 on: November 04, 2011, 11:46:48 PM »

[*quote*]
Dies und das / Politik und Gesellschaft / Re: Daten von psychisch Kranken im Netz
 on: Today at 00:06:42
 Started by P.Stibbons - Last post by Belbo zwei



...und ich dachte es ginge um die Infoseite des Bundestages..


[*/quote*]

http://forum.esowatch.com rules.  8)
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #25 on: December 31, 2011, 09:40:15 PM »

"The problem with quotes from the Internet is that it is difficult to determine whether or not they are genuine."

(Abraham Lincoln)
Logged


Heaven can wait!

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Was soll mit verantwortlichen Pleite-Bankern passieren?
« Reply #26 on: January 01, 2012, 02:17:06 PM »

[*QUOTE*]
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Zur Entspannung ein Zitat/Spruch/Witz:

Was soll mit verantwortlichen Pleite-Bankern passieren?
100%ige Enteignung und tägliches öffentliches Auspeitschen

(eigene Meinung, 13.10.2008)
----------------------------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]

Interessanterweise in einer Webseite über Insekten. Ob der Herr "eigene Meinung" da an Heuschrecken gedacht hat?

http://www.welt-auf-einen-blick.de/insekten/index.php

http://www.infochembio.ethz.ch/links/zool_insekt_heuschrecken.html

Logged


Heaven can wait!

Borodor

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 191
Tatsächlich wahr!!!!!!!
« Reply #27 on: January 19, 2012, 06:01:25 PM »

Tatsächlich wahr:

Pawlowsche Hunde haben ein Déjà-vu.

Logged

Herculix

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
Supermarkt bietet brandneuen Zigarettenfilter!
« Reply #28 on: February 05, 2012, 10:23:39 PM »

Beim Verlassen des Supermarkts werden vom Filter automatisch alle Zigaretten und andere Tabakwaren entfernt.

Wirkungsgrad 100%.

Dieser Service ist kostenlos.
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Jeden Tag geht die Sonne auf!
« Reply #29 on: March 08, 2012, 08:36:11 PM »

Jeden Tag geht die Sonne auf!
Und eine Firma unter.

Schulen Sie um! Werden Sie Insolvenzveralter!

Anmeldung hier:
http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/bpr_sruhebezg/gesamt.pdf
Logged


Heaven can wait!

Borodor

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 191
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #30 on: March 12, 2012, 06:24:57 PM »

"So schlecht war mir zuletzt nach dem Krabbenfrikadellenwettessen in Süderkroog."

(Liebe schlägt auf den Magen. "Großstadtrevier" ist nichts für schwache Freakadellen.  TV, Deutschland, anno Tobak)
Logged

Thymian

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 168
"Ihr debilen videospielgeschädigten Halbaffen verständigt die Polizei!"
« Reply #31 on: March 13, 2012, 08:31:46 PM »

"Ihr debilen, videospielgeschädigten Halbaffen verständigt die Polizei!"

(City-Hunter textet, Klartext, Jackie Chan Bildungsfernsehen,  HongKong, 1993, als Schüler noch lesen konnten)


"Und was soll aus mir werden?"

"eine gute Hausfrau."

(City-Hunter, Blitzentscheidung beim Terroristenüberfall,  HongKong, 1993, als Berufswünsche noch erfüllt wurden)
Logged

Thymian

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 168
Vorsicht, Menschen!
« Reply #32 on: March 13, 2012, 10:22:48 PM »

"Das kann auch ein Waschbär sein, die klettern auch gerne in Dächer. Hole am besten einen Kammerjäger, die kennen sich auch mit solchem Getier aus.

Wir haben einmal einen Marder mit einem Chinaböller vergrault. Danach muß man das Dach sofort von außen abdichten, denn der kommt wieder.

... und ein Marder ist kein Nagetier  :D"

(Binky, http://forum.esowatch.com/index.php?topic=8296.msg92429#msg92429)


Klar, bei einem (http://www.heise.de/imagine/BgJx6A5z58QYP4Zo00xOyijEkVc/gallery/loch-im-dach.jpg) kommen sonst die Fledermäuse rein.

...und so eine Fledermaus ist kein Nagetier.  8)
Logged

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 672
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #33 on: March 17, 2012, 08:41:54 AM »



http://d1535dk28ea235.cloudfront.net/preset_56/PradaShoes.jpg

"Wenn du mit diesen Schuhen auf dem Traktor nicht bremsen kannst, wirst du fliegen."


(Generationenkonflikt, home on the ranch, where, the devil, is Prada...)
Logged


Heaven can wait!

Knarf

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
Wir haben einen neuen Bundespräsidenten
« Reply #34 on: March 19, 2012, 01:07:59 AM »

Wir haben einen neuen Bundespräsidenten.
Davor hatten wir schon mal einen.
Vor dem hatten wir auch schon mal einen.
Wir Alle hatten einen.
Aber die hatten nicht mehr Alle.
Logged

Moses3

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 45
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #35 on: March 22, 2012, 08:17:13 AM »

"Homeopathy is the idea that we just cured the world of terrorism by dumping Osama's corpse in the ocean."

(Sean Mcfly)

----

"I believed in reincarnation in my last life but I'm not to sure about it in this one."

(Stephanie Beach)
Logged

Krokant

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 64
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #36 on: April 08, 2012, 03:48:45 PM »

"Deja woo = the feeling that I have heard this bullshit before."

(Panthera spelaea)
Logged

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 83
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #37 on: May 12, 2012, 11:52:10 AM »

Hatte gerade beim Rasenmähen die Idee für ein Plakat.
Analog zu den "LIES!"-Plakaten eins mit einer Bratwurst und dem Text "ISS!".

Es sollen ja Millionen von Schweinewürsten in diesem Jahre gegen eine kleine Gebühr in Fußgängerzonen verteilt werden.

 ;D ;D ;D
Logged

Moses3

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 45
Entschuldigungsbrief an Walach
« Reply #38 on: June 12, 2012, 11:44:24 PM »

"Sehr geehrter Herr Walach,

Herr Giesen konnte heute leider nicht pünktlich zur Arbeit kommen, weil er sich die ganze Nacht im Esowatch-Forum darum bemüht hat, das Institut vor dem Untergang zu retten. Wir hoffen, Sie haben dafür Verständnis und schreiben ihm die __ Überstunden gut.

Mit freundlichen Grüßen

Das Esowatch-Team"

Eine Entschuldigung für morgen."

(Elfenstaub, http://forum.esowatch.com/index.php?topic=5306.msg100491#msg100491)
Logged

el_Typo

  • Boltbender
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 90
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #39 on: February 16, 2013, 09:09:16 PM »

"Ich bin ja für einen Warnhinweis auf dem freien Willen:
"Kann Spuren von müssen enthalten." "

‏(@Fischblog bei Twitter)
Logged

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 83
Bevorzugt die Evolution Irrationalität?
« Reply #40 on: February 22, 2013, 02:20:01 PM »

"Bevorzugt die Evolution Irrationalität?"

Aber klar doch! Paßt super auf den Speiseplan!

-----

Das TG-1
2x die beste Rhetorik-Schule diesseits des Mississippi
- einmal nach Westen und einmal nach Osten -


 :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P :P

-----

Forscher der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main haben den lange gesuchten Demenz-Rezeptor entdeckt. Nach den ersten per Quantenverschlüsselung intern mitgeteilten Berichten ist man dort rat-- und sprachlos. Er soll größer sein als je erwartet und sich oberhalb des Halses befinden, teilte ein anonymer Hacker mit.

-----

Das einzige Geld, das Internetwirtschaftsverbrecher geben, ist Fersengeld.

Krant.

-----

"Ich mal mir jetzt immer Heilungsstrichcodes auf die Stirn, bevor ich rausgehe. Es wirkt - wirklich! Ich ziehe sämtliche Energie an, auch von anderen Leuten. Die müssen zwanghaft hingucken.
 Informierte Steine sind kalter Kaffee dagegen." ;-P

(GeMa
http://web.archive.org/web/20120620050211/http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/05/esoterik-per-teleskop-sternenlichtjuwelen.php)

-----

"Mit jemandem zu argumentieren, der die Vernunft ablehnt, ist wie die Verabreichung von Medizin an Tote ".

(Thomas Paine)
http://www.dittmar-online.net/religion_glauben.html

-----
« Last Edit: December 18, 2013, 11:03:53 PM by ama »
Logged

Eule

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 83
Vor 20'000 Jahren lebten unsere Vorfahren in Höhlen.
« Reply #41 on: March 27, 2013, 01:25:47 PM »

"Vor 20'000 Jahren lebten unsere Vorfahren in Höhlen. Einige von Ihnen waren sorglos, verliessen die Höhlen, pflückten Blümchen, freuten sich an der Natur - und wurden vom Säbelzahntiger gefressen. Das waren nicht unsere Vorfahren."

(The Doctor
http://forum.psiram.com/index.php?topic=10943.msg132731#msg132731)

-----

http://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc7/576598_433130743436727_655862736_n.jpg

 :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

-----

"Pope Francis beat out a much younger man, Itally's Cardinal Sicola. Sicola was a cool guy, he got along well with the yutes. He was described as a breath of fresh air. and a good speaker.

So we almost had a cool, refreshing Pope Sicola."

(Mr Mannn
http://www.conservativecave.com/index.php?topic=84949.msg1053202#msg1053202)

-----

"Ich hab ja gehört, in Hotels werden Handtücher geklaut. Aber wer klaut denn ein ganzes Zimmer?"

(Jonathan Heart, "Heart&Heart", ultrahard non-soap, US soap, stone-soap)

-----

"Und, hat Frau Merkel dem Uli Hoeneß schon ihr vollstes Vertrauen ausgesprochen?"

(@Erdrandbewohner,
https://twitter.com/Erdrandbewohner/status/326037270811508736,
Vollstvertraulichkeit vollstvertraulicher Vollstvertrauter, a.k.a. Judaskussparteilichkeit)

-----

"Bist du sicher, daß du ein Land regieren kannst? Du schaffst es doch kaum, deine Goldfische am Leben zu halten"

(Neuprinzessinnenaltfreundin, "Plötzlich Prinzessin", Nonprinzessinenland, anno hoffnungsfroh)

-----

"Was heißt hier Kinderarbeit? Das ist Riesterrentenfrontbegradigung!"

[...x...]

-----
"Gibt es eigentlich auch einen Tinnitus am Auge? Ich sehe nur Pfeifen!"

(MrSpock http://forum.psiram.com/index.php?topic=11228.msg137463#msg137463)

-----

"Attention: Due to maintenance, the laws of physics will be suspended from 11pm to 6am this evening. We apologize for the inconvenience."

(God ‏@TheTweetOfGod, https://twitter.com/TheTweetOfGod/status/335789363344580608)

-----

Homöopath Dr. med.
"Er ist halt "Komplementärmediziner" und vereint das Beste beider Welten in sich ."

(bayle, http://forum.psiram.com/index.php?topic=11358.msg139122#msg139122)

Logo, von der einen den tollen Titel, von der anderen die dicke Knete.

-----

BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!
http://forum.psiram.com/index.php?topic=11378

-----

"Hier lernt Hagen sein späteres Schnitzel persönlich kennen."


"Das Schwein wurde auf den Namen "Dinner" getauft."


(Bericht über Städter, die beim Bauern X ein einen Tag altes Ferkel im "Pay now, kill später"-Verfahren für Kind und Küche erwerben, 3sat, TV, Schweineropa, 2013)

-----

"Jede Wurst und jedes Glas wird versehen mit einem Foto des Schweins."


(Das Restaurant am Ende der Galaxis ist in Deutschland geerdet, 3sat, Schweinefernsehen, schweineland, 2013)

-----

"Geburtstage sind gut für die Gesundheit.
Wissenschaftler haben herausgefunden,
daß Menschen, die öfter Geburtstag haben, länger leben."


(Bloedmann, http://forum.psiram.com/index.php?topic=8987.msg148547#msg148547)

-----

"Sie versuchen englisches Fernsehen reinzubekommen?"

"Gibt es etwas anderes?"

(Poole in paradise, "Death in Paradise", UK, World, now)

-----

"Volkswirtschaft nach Piratenart

Ein Pirat hat mir erklärt, Werke zu kopieren sei Wertschöpfung. Es würde den allgemeinen Wohlstand mehren und sei somit der Volkswirtschaft dienlich, ganz gleichgültig, ob der Urheber dafür Geld erhalte oder nicht. Wer auf Bezahlung beharrt ist also ein Volkswirtschaftsschädling. Das nenne ich mal Täter-Opfer-Umkehr.

Vielleicht ist hier ein Volkswirt am Lager, der dieses dummdreiste Argument für frechen Diebstahl entkräften kann? Oder kann man das so sehen?

Die Konsequenzen wären natürlich so oder so verheerend. Man stelle sich vor, nur noch Reiche könnten es sich leisten, Kunstwerke zu schaffen, Bücher zu schreiben, Musik zu komponieren. Ich bewerbe mich dann schon mal bei der katholischen Kirche als Madonnenmalerin."

(Hildegard, http://forum.psiram.com/index.php?topic=11909.msg149616#msg149616)

-----

"Die kann doch nicht einfach die Beweismittel trinken!"
"Bevor sie 'n Schnupfen kriegt..."

(Dorfpolizist und Dorfpolizistin über ihre Chefin, "Mord mit Aussicht", Aussichten auf Mord, D, TV)

-----

"Wo fahren wir hin? Und werden wir es überleben?"

(Dorfpolizistin zu ihrer Chefin, im Dienstwagen, in Fahrt, in Furcht, in "Mord mit Aussicht", Aussichten auf Mord, D, TV)

-----



https://pbs.twimg.com/media/BUjkkOFCEAAGm58.jpg:large

kleiner:
https://pbs.twimg.com/media/BUjkkOFCEAAGm58.jpg

-----

"Es gab eine kleine Schiesserei."

"Bist Du tot?"


(Diebstahl der Unabhängigkeitserklärung nicht ohne kleine Hindernisse, "Das Vermächtnis der Tempelritter", Film, USA)

-----

"So schlimm wird's nicht werden. Dass wir Strom dringend und jederzeit brauchen würden, ist doch nur Propaganda der Energiemafia. Früh wird es hell, abends dunkel, da bleibt genug Zeit um die wichtigen Dinge zu erledigen. Und im Winter länger zu schlafen, ist auch ok, spart Energie."

(Atomis in http://forum.psiram.com/index.php?topic=9775.msg150934#msg150934)

Aber logo! Die Atomkraftwerke leuchten sogar nachts.



-----

"Berufswunsch: Lastwagenfahrer bei Varta. Endlich mal die Batterien aufladen."

(Henning Rucks ‏@henningrucks 19 Aug 2013, https://twitter.com/henningrucks)

-----

"Stell Dir vor: Merkel hat ein Handy und keiner hört sie ab. Was für eine Blamage! #merkelphone #Penisfrikasseekanzlerin"

(Aribert Deckers ‏@aribertdeckers in https://twitter.com/aribertdeckers/status/393757003094315009)

-----

PETA = Petition für eßbare Tiere als Appetitanreger

-----

"Weiterhin bin ich mit den Anwendungen Doc-Expert und Quincy vertraut."

(Quelle: http://dr-klauck.de/aerzte.php )

"Quincy" !? Ich wußte nicht, daß daß die amerikanische PATHOLOGEN-Krimiserie "Quincy" auch auf Lebende bleibenden Einfluß hat...


http://ia.media-imdb.com/images/M/MV5BMTk4Mjk2Nzg3NF5BMl5BanBnXkFtZTcwMDgzNjgyMQ@@._V1._SX358_SY500_.jpg
mehr:
http://www.imdb.com/title/tt0074042/

-----

"Mom, weißt Du, daß Du in einer Lesben-Bar bist?"

"Ja, das ist so toll. Das ist so frauenorientiert. "


(Clubistische Teufelin clubt, "Der Club der Teufelinnen", Club-TV, Clubbing USA, anno club 1996, ex " First Wives Club", http://www.imdb.com/title/tt0116313/)

-----

SPAM / Re: Commibuster Spam

"Bonsoir, mon nom est Gertrude Sine Nomen, nom nom nom, Großmeisterin des triotischen DaDaDaismus. Knie nieder!

..und glaube auf keinen Fall den anderen."

(gesine2, http://forum.psiram.com/index.php?topic=12188.0
keine Aussage ohne meinen Anwaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalt! 
 :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D )

 :P

-----

Du mußt doch das grüne Chlor nehmen!

Re: Täglich interessante Links
« Antwort #620 am: 01. Dezember 2013, 21:06:24 »

Zitat von: gesine2 am 01. Dezember 2013, 20:50:21
"Du mußt doch das grüne Chlor nehmen!"

"Ist das Bio?"

(Wiesodenn1, http://forum.psiram.com/index.php?topic=8988.msg155872#msg155872)

-----

"Bischof Tebartz-van Elst neuer Chefaufseher des Großflughafens BER"

(Dirk Maxeiner, Geheimnisverrat, Blasphemie, Weltuntergang!
http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/bischof_tebartz_van_elst_neuer_chefaufseher_des_grossflughafens_ber1)

-----



https://pbs.twimg.com/media/BWcLlY-CQAAslKj.jpg

https://pbs.twimg.com/media/BWcLlY-CQAAslKj.jpg:large

Die Privatyacht des Bischofs von Limburg. Die Affäre wird immer bizarrer.

https://pbs.twimg.com/media/BWcLlY-CQAAslKj.jpg:large

https://twitter.com/peterbreuer/status/389292629768159232


-----

"Ohne Verbrecher wäre die Finanzwelt in der Wallstreet ein Parkplatz."

(Ein Verbrecher, "Leverage", Verbrecherbeweihräucherungsserie, organized USA)

-----

"Die Knochenbrüche addier ich Ihnen, wenn ich ihn auf dem Tisch habe."

(Pathologe prognostiziert Knochenmathematik eines 100-Meter-Sturzes, "Alles Klara", heitere Tödlichkeit deutschen TVs, 2013)

-----

"Our Twitter password is the last 5 digits of π"

(SciencePorn ‏@SciencePorn in https://twitter.com/SciencePorn/status/411543485993742337)

-----

"Das war keine Ministerienvergabe. Das war Schrottwichteln."

(AutZeit ‏@AutZeit über das Erbherzogtum "Sankt Irrenhaus", vulgo Bundesregierung Berlin, https://twitter.com/AutZeit/status/412348683762421760 )

-----

"Es ist Weihnachten und gleich kommen die Meldungen über die vielen Selbstmörder rein. Da wäre es doch schade, wenn das Essen kalt würde."


(Lt. Provenza rettet das Weihnachtsessen vor dem Kältetod, "Closer", TV)

-----



http://4.asset.soup.io/asset/4140/4276_5b6e.jpeg

« Last Edit: December 18, 2013, 10:58:12 PM by ama »
Logged

RubyCat

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 131
Die DDR, ein Mutterland der Homöopathie!
« Reply #42 on: April 07, 2013, 12:38:50 PM »

"Was man so hört gabs ja Bananen auch nur in homöopatischen Dosen :-)"

(Belbo, http://forum.psiram.com/index.php?topic=11009.msg134242#msg134242)

Logged

RubyCat

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 131
Logged

NoRPthun

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 80
Die Frau ist tot
« Reply #44 on: December 25, 2013, 07:22:30 PM »

"Was? Die Frau ist tot, da wird sie sich doch noch einen Moment gedulden können!"


(Prof. Börne, nicht am Tatort, "Tatort", Tatort deutsches Fernsehen, D, 2012)
Logged

RubyCat

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 131
Re: Yellow Ribbon for Renate Ratlos, Band 2
« Reply #45 on: January 22, 2014, 11:22:22 AM »

"Meine Oma sagt, Angst macht häßlich. Und ich seh schon aus wie Quasimodo."

(Tierärztin ohne Heiratsglocken hört den Glockenturm, "Allein unter Männern", Film, D, 2000)
Logged
Pages: [1]