TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Klassiker für das Wartezimmer: Megakrasser Fall von NULL AHNUNG  (Read 3078 times)

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1027

Kinder gehen in die Schule und lernen was. Andere gehen auch in die Schule, aber sie lernen nichts. Hier ein eklatantes Beispiel, eines zum Einrahmen und Aushängen im Wartezimmer:

#3680.htm

[*QUOTE*]
-------------------------------------------
Re: Ich stell die Frage nochmal ganz sanft:
[ Forum Impfen ]
Geschrieben von  Bea am 19. Mai 2001 01:29:49:
Als Antwort auf: Ich stell die Frage nochmal ganz sanft: geschrieben von Andrea am
18. Mai 2001 23:59:53:

Liebe Andrea
Such dir doch mal ein Buch, das dir den Ausdruck "Esoterik" übersetzt, damit du
verstehst, dass Homöopathie und Esoterik nichts miteinander zu tun haben.
Und als nächstes erklärst du uns dann, warum Erreger im Abstrich gefunden werden
können, obwohl die untersuchten Personen kerngesund sind. Danach erklärst du
uns, warum in einer Familie nicht alle Leute an Grippe erkranken und warum auch bei
 einer Masern- Mumps- Keuchhusten- usw. Epidemie nie alle Kontaktpersonen
erkranken. Meine Kinder z.B. waren viermal mit erkrankten Windpockenkindern
zusammen und erst beim vierten mal erkrankten alle drei. Das könntest du mir auch
noch erkläen, wenn du eben gerade dabei bist. Für mich wackelt hier die Erklärung
mit den Viren und Bakterien gewaltig. Wenn nämlich ein Experiment wissenschaftlich
nicht immer wieder mit demselben Resultat durchgeführt werden kann, dann wird es
nicht anerkannt. Da man mit Viren und Bakterien Leute nicht zuverlässig krank
machen kann
, darf man also die Mikroben nicht als Ursache von Krankheit
bezeichnen.

 
[ Forum Impfen ]
-------------------------------------------
[*/QUOTE*]


Wenn die, die nichts begriffen haben (siehe Beispiel!), Heilpraktiker werden (und noch immer nichts begriffen haben, siehe Beispiel!) und auf Kranke losgelassen werden,  muß man fragen, ob der Bundesgerichtshof die "Heilpraktikerprüfung" nicht schon längst als völlig unzulässige Freigabe für den Mißbrauch von Kranken einfürallemal hätte verbieten müssen.

.
« Last Edit: March 21, 2008, 11:07:38 PM by ama »
Logged
Pages: [1]