TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Advanced search  

News:

.
-------------------------------------------- * ------------------------ * --------------------------------------------

Isabelle möchte nicht viel. Nur leben. Sie möchte ganz einfach leben. Aber sie hat Krebs. Wir haben per Mail von ihr erfahren und dann recherchiert.

Isabelle braucht Hilfe.




-------------------------------------------- * ------------------------ * --------------------------------------------

96 Prozent der Bürger wollen Verbot unwirksamer Medikamente



-------------------------------------------- * ------------------------ * --------------------------------------------

Reinwald paid 7 Euros for each bottle of "Rerum" and sold it to his dealers for 302 Euro a piece. Enduser price: 529 Euros per bottle.
Now, what do you think about the other "products" by Reinwald and his likes: Do you think they pay more than 7 Euros per bottle?
Can you imagine how badly you are cheated with a totally worthless shit they buy for 7 Euros and sell it to you for more than 500 Euros per bottle?


-------------------------------------------- * ------------------------ * --------------------------------------------

Halifax anti-vaxx chiropractor Dena Churchill surrendered her licence in January and entered into a settlement agreement with the college in which she admits the charge of being "professionally incompetent as a result of incompetence arising out of mental incapacity."

-------------------------------------------- * ------------------------ * --------------------------------------------



BEAT THE PHARMAMAFIA! DON'T LET THEM CASH IN $ 800000 !

-------------------------------------------- * ------------------------ * --------------------------------------------

Statement by the Indian Ministry of Genocide

Pages: [1]

Author Topic: Mitarbeiter bei der HomöoMed* aufgeflogen!  (Read 1462 times)

Moses2

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 186
Mitarbeiter bei der HomöoMed* aufgeflogen!
« on: January 29, 2011, 09:33:09 PM »

[*quote*]
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
28. Januar 2011 · 11:43

Vertauscht und vertuscht – Homöopathischer Etikettenschwindel

[EXTRABLATT zur weltweiten 10:23-Aktion am 5.2.2011]

Hier fehlt noch das Entscheidende: das Etikett

eba. Wie erst heute bekannt wurde, hat ein Mitarbeiter bei der HomöoMed*,
einem der größten Hersteller homöopathischer Arzneimittel, über Jahre
hinweg Etikettenschwindel betrieben und so der Firma großen Schaden
zugefügt. Er hatte sich nach vielen Jahren treuer Mitarbeit in der
Verschüttelungsabteilung soviel Vertrauen erschlichen, dass man ihn die
zentrale Abteilung des Unternehmens leiten ließ: die Etikettierung. Dort
hat er dann systematisch die Kennzeichnung der Etiketten vertauscht.

Das Verblüffende ist jedoch: die Firma hatte den Vorfall schon vor Jahren
aufgedeckt. Trotzdem hat nicht die üblichen Schritte unternommen: Weder ...
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
[*/quote*]

das dicke Ende:
http://evidentist.wordpress.com/2011/01/28/homoeopathie-etikettenschwindel/

Logged


Save the Whales! Rule the Seas!

ama

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 1105
Re: Mitarbeiter bei der HomöoMed* aufgeflogen!
« Reply #1 on: February 05, 2011, 01:17:57 PM »

Nachdem die Firma Dreck am Stecken hat, daß ihr das Wasser über der Schädeldecke steht, versucht sie, den Bericht darüber als Satire zu verkaufen. Zu spät, die Sache ist raus.


So, Freunde, die Uhr läuft ab...  8)
Pages: [1]