TG-1 * Transgallaxys Forum 1

Pages: [1]

Author Topic: Rauchen ist gesund!  (Read 538 times)

Krant

  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 149
Rauchen ist gesund!
« on: May 18, 2016, 07:02:29 AM »

"Rauchen ist gesund!" So warb am Beginn des 20. Jahrhunderts die Tabakindustrie. Der Staat beteiligte sich giervoll an der tödlichen Sucht mit einer Steuer. Leichen interessierten die Politiker nicht. Nach Tabak ist Cannabis im Portfolio der Leichenfledderer: auch Cannabis soll jetzt gesund sein. Zumindest soll es Krebskranken helfen. Und was noch so gedichtet wird von Abzockern in Medizin, Politik und Handel. Keine Lüge ist zu infam, als daß sie nicht auf die Tagesordnung gebracht und zur Wahrheit gemacht würde.

[*quote*]
Der US-Markt für Marihuana-Produkte wird auf 45 Mrd. $ geschätzt. Das impliziert ein ansehnliches Steuerpotenzial für Gliedstaaten und Bund im Falle einer fortschreitenden Legalisierung.
[*/quote*]

So zitiert der Dieter Bachmann, Redaktor NZZ Wirtschaft, in seinem Newsletter. Tabaksteuer, Branntweinsteuer, Sektsteuer, Zündholzsteuer,... Der Staat ist immer an den Verbrechen beteiligt.

[*quote*]
Marihuana-Legalisierung in den USA
Der Staat will auch etwas davon haben
Kommentarvon Martin Lanz, Washington 18.5.2016, 07:28 Uhr
[*/quote*]

Lies!
http://www.nzz.ch/meinung/reflexe/marihuana-legalisierung-in-den-usa-der-staat-will-auch-etwas-davon-haben-ld.83140

Der Staat als der größte aller Verbrecher, und die Politiker als Inbegriff desselben.
Logged
Pages: [1]